Kategorie: Bildung

Chance4Ukraine-Stipendium

Die Chancenstiftung - Bildungspaten für Deutschland

Schätzungsweise die Hälfte aller ukrainischen Flüchtlinge, die in Deutschland ankommen, sind Schulkinder. Ihre Heimat haben diese Kinder schon verloren, ihre Zukunft sollen sie nicht auch noch verlieren. Eine Mammutaufgabe, denn: nach mehr als zwei Jahren Corona-Pandemie ist das deutsche Bildungssystem an die Grenzen seiner strukturellen Belastbarkeit gelangt, der Deutsche Lehrerverband schätzt, dass etwa zehn Prozent der Lehrkräfte derzeit krankheitsbedingt verhindert sind. Unsere Erfahrung, nicht zuletzt aus der Migrationskrise 2015, zeigt: Ohne die Unterstützung gemeinnütziger Organisationen wird Deutschland eine rasche Integration sowie soziale Teilhabe und Chancengerechtigkeit für die jungen Menschen aus der Ukraine nicht erreichen können. Deshalb unterstützen wir die geflüchteten Kinder und Jugendlichen mit dem viermonatigen Chance4Ukraine-Stipendium.

Das Stipendium soll dazu beitragen, die aus der Ukraine geflüchteten Kinder und Jugendlichen beim Ankommen in Deutschland – und in ihren Teilhabe- und Zukunftschancen  –  zu unterstützen. Vier Monate lang können junge Menschen zwischen fünf und 18 Jahren bundesweit Angebote zum Erlernen der deutschen Sprache in Anspruch nehmen. Diese Angebote im Bereich „Deutsch als Zweitsprache“ (DaZ) werden von unseren zertifizierten Kooperationspartnern (z.B. Schülerhilfe, Studienkreis, Bildungsvereine) durchgeführt, sodass wir zum einen auf eine bereits funktionierende Infrastruktur zurückgreifen, zum anderen die Qualität der Maßnahmen gewährleisten können.

Der Spracherwerb trägt maßgeblich dazu bei, die Integration der Kinder und Jugendlichen zu fördern. Daneben steht aber auch die mentale und emotionale Unterstützung der Kinder und Jugendlichen im Fokus. So haben uns die Migrationskrise 2015 sowie die Coronakrise eindrücklich gezeigt, dass die Mitarbeitenden der Chancenstiftung und die Lehrkräfte unserer Kooperationspartner für unsere Stipendiat*innen in herausfordernden Zeiten wichtige Ansprechpartner*innen sind.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Bildung

endet am: 31 Dez 2022

Adresse: Am Bienenstock 14B , 60388 Frankfurt am Main, Deutschland