Kategorie: Bildung

Deutschkurse für Geflüchtete aus der Ukraine

ZDSK Zentrum für deutsche Sprache und Kultur gGmbH

Mittlerweile sind schon über 5.000 geflüchtete Personen aus der Ukraine in Frankfurt angekommen. Viele finden bei Freunden, Verwandten oder Bekannten eine vorläufige Unterkunft. Aus diesem Kreis werden wir immer wieder um Hilfe gebeten, insbesondere wird nach möglichst kostenlosen Deutschkursen nachgefragt. Spontan haben wir mehrere Deutschkurse für Anfänger eingerichtet. Teilweise werden diese von unseren Mitarbeitern ehrenamtlich durchgeführt, ansonsten übernehmen wir die Kosten. Die Nachfrage ist aber enorm und wir werden gebeten, weitere Kurse einzurichten oder Stipendien für andere Kurse zu gewähren. Leider sind unsere Möglichkeiten aber erschöpft, den die Corona-Pandemie hat uns als Sprachschule hart getroffen. Zweimal mussten wir die Sprachschule wegen der Lockdowns schließen, bzw. konnten unsere Kurse nur online durchführen. Reisebeschränkungen, nicht erteilte Visa und die schwierige Gesamtsituation hinderten viele Menschen, einen Sprachkurs zu besuchen. Noch immer arbeiten wir defizitär und verfügen nicht über ausreichende Rücklagen, um weitere, für die Teilnehmer kostenlose Angebote, machen zu können. Wir verfügen aber über die Infrastruktur, das Know-how und das Personal, um sehr kurzfristig sowohl online-live-Kurse als auch Präsenzkurse zusätzlich durchführen zu können. Wenn Sie Flüchtlingen aus der Ukraine helfen wollen, übernehmen Sie bitte die Kosten für weitere Kurse oder Stipendien, die wir sofort zusätzlich einrichten werden.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Bildung

endet am: 31 Dez 2022

Adresse: Rödelheimer Bahnweg 31 , 60489 Frankfurt am Main, Deutschland