Häufig gestellte Fragen/FAQ


Allgemeines

Wer kann Förderanträge stellen?

Antragsberechtigt sind alle gemeinnützigen Organisationen mit Sitz in Deutschland, die geflüchteten Menschen helfen, insbesondere Kindern, die im Zuge des Krieges in der Ukraine nach Deutschland kommen. Weitere Informationen finden sich in den Teilnahmebedingungen.

Wie hoch ist die Fördersumme?

Der Community Fund stellt in Summe 500.000 Euro zur Förderung gemeinnütziger Organisationen zur Verfügung. Antragsberechtigte Organisationen können einmalig bis zu max. 50.000 Euro Förderung beantragen.

Welche Art von Förderanträgen können gestellt werden?

Förderberechtigte Organisationen können Anträge stellen, zur Mittelverwendung für die Versorgung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine im Rahmen des aktuellen kriegerischen Konflikts. Insbesondere werden Einrichtungen zur Versorgung von geflüchteten Kindern unterstützt.

Wie erhalte ich die Förderung?

Sollte dein Antrag vollständig eingereicht und eine Förderung bewilligt sein, wird dir der Förderbetrag von Haus des Stiftens in der Regel entweder Mitte eines Monats oder zu Beginn des darauffolgenden Monats überwiesen.

Was steht im Verwendungszweck der Überweisung?

Findet eine Förderung statt, wird diese von Haus des Stiftens überwiesen. Im Verwendungszweck der Überweisung ist der Amazon Community Fund als Referenz ausgewiesen.

Registrierung und Antragsstellung

Vielen Dank für alle Bewerbungen! Der Communityfund kann leider keine neuen Anträge annehmen. Wir danken für Ihr Interesse!

Was beinhaltet ein Förderantrag?

Ein Förderantrag beinhaltet folgende Angabe: Titel, Ortsangabe, Beschreibung des Vorhabens, Fotos, Finanzbedarf und Darlegung der Mittelverwendung.

Ist die Antragsstellung kostenlos?

Ja, sowohl die Registrierung auf Förderprogramme.org als auch die Antragstellung beim Community Fund ist kostenlos.

Wie kann ich meine Organisationsdaten ändern?

Möchtest du deine Organisationsdaten z.B. Anschrift oder Kontoverbindug ändern, logge dich einfach in dein Konto bei Förderprogramme.org ein und folge den Anweisungen. Oder schicke unter Angabe des Organisationsnahmen eine E-Mail mit den gewünschten Änderungen an:foerderprogramme@hausdesstiftens.org.